Albert Marcus Kluge - Hypothese über die Dreiteilung der Welt - Website zum Buch

„Hypothese über die Dreiteilung der Welt“


Leseprobe


Buchdeckel
Vorwort
Einleitung
erstes Kapitel
Inhaltsverzeichnis
über den Autor



Blick ins Buch


bei BoD

bei Libreka

bei Google Books












über das Buch


Die al­te Fra­ge der tra­di­ti­o­nel­len Me­ta­phy­sik nach ei­nem ers­ten Prin­zip, dem und mit dem al­les ent­springt, das al­les er­hält und al­les be­stimmt, wird in die­ser Un­ter­su­chung neu ge­stellt und mit der on­to­lo­gi­schen Re­la­tion der „Drei­tei­lung“ be­ant­wor­tet:Albert Marcus Kluge: Hypothese über die Dreiteilung der Welt - Anregung für eine Metaphysik aus reiner Unterscheidung - Band 1: Grundlagen Ge­hen wir da­von aus, al­les von uns er­fah­re­ne ver­schie­de­ne Vie­le der Welt kommt ur­sprüng­lich aus was auch im­mer Ei­nem, ge­lan­gen wir von die­sem Ei­nen zum Vie­len nur, wenn wir die da­mit ein­her­ge­hen­de nu­me­ri­sche Ver­meh­rung als ein fort­ge­setz­tes Tei­len ver­ste­hen, wo­bei nur durch Tei­lun­gen in ge­nau drei Tei­le, die­se sich über­haupt von­ein­an­der (näm­lich durch­ein­an­der) un­ter­schei­den kön­nen, und sich auf die­se Wei­se al­le Tei­le der Welt von­ein­an­der un­ter­schei­den, und zwar ge­nau so, wie wir die­se Tei­le, als eben das ver­schie­de­ne Vie­le der Welt er­fah­ren. Die Not­wen­dig­kei­ten in den Un­ter­schei­dun­gen der al­ler­ers­ten Tei­lung des an­fäng­li­chen Ei­nen zwingt da­bei die drei Tei­le ein­er je­den sol­chen „Drei­tei­lung“, und da­mit al­le Tei­le der Welt, in ei­ne lo­gi­sche be­zie­hungs­wei­se on­to­lo­gi­sche Form, die wir mit ge­eig­ne­ten Mit­teln im ver­schie­de­nen Vie­len der Welt so­gar auf­zei­gen kön­nen. Doch be­ginnt das ei­gent­liche Fra­gen nach dem ers­ten Prin­zip da­mit erst: Wie sind die Tei­le der Welt mit die­sen „Drei­tei­lun­gen“ ent­stan­den? Wer­den sie von die­sen auch zu­sam­men­ge­hal­ten? In­wie­fern sind sie durch die­se be­reits fest­ge­legt? Trag­fä­hi­ge Ant­wor­ten da­rauf kön­nen wir nur auf­fin­den, wenn es uns ge­lingt, noch über das Exis­tie­ren­de der Welt hin­aus zu den­ken ...


Albert Marcus Kluge

Hypothese über die Dreiteilung der Welt

Anregung für eine Metaphysik aus reiner Unterscheidung

Band 1:  Grundlagen


Erschienen im Frühjahr 2019 bei „BoD - Books on Demand“

Paperback, 288 Seiten, 84 Schaubilder - 11,80 €

ISBN:  978-3-7392-1974-5




Bezugswege


Amazon

Thalia

bücher.de

Hugendubel

BoD Buchshop

eBay

. . .